normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Drucken
 

Start ins neue Hortjahr

27.08.2020

 

Sehr geehrte Eltern,

 

gemäß der Allgemeinverfügung zur Regelung des Betriebs von Einrichtungen der Kindertagesbetreuung, von Schulen und Schulinternaten im Zusammenhang mit der Bekämpfung SARS-CoV-2-Pandemie vom 13.8.2020, AZ 15-5422/4 und des einrichtungsinternen Rahmenhygieneplans sind auch im Schuljahr 2020/21 vorerst einige Veränderungen und Einschränkungen im Hortalltag zu beachten.

 

Alle Personensorgeberechtigten müssen gegenüber der von ihrem Kind besuchten Einrichtung eine unterzeichnete Versicherung der Kenntnisnahme der Betretungsverbote sowie der Infektionsschutzmaßnahmen nach der Allgemeinverfügung abgeben. Hierfür nutzen Sie bitte das Formular im Anhang.

 

Wir bitten Sie auf Grund baulicher Gegebenheiten unserer Einrichtung ein Betreten des Einrichtungsgeländes und der Gebäude nur in wichtigen Fällen in Betracht zu ziehen. Es werden entsprechende Wartezonen für die Abholberechtigten ausgewiesen in welchen der empfohlene Mindestabstand von 1,5m eingehalten werden kann. Hier können Sie die vor Ort anwesenden Kollegen ansprechen damit Ihr Kind zur Abholzone geschickt wird. Sollten Sie aus gewichtigen Gründen das Gelände einmal betreten müssen, so ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung, sowie das Desinfizieren der Hände mit den bereitgestellten Desinfektionsmitteln verpflichtend. Um eine lückenlose Nachverfolgung von Infektionsketten sicherzustellen füllen Sie bitte beim Betreten der Einrichtungsgebäude die ausliegende Besucherregistrierung aus.

 

Sollten Ihrerseits Fragen bestehen, so sprechen Sie bitte die Kollegen an und wir versuchen eine für beide Seiten zufriedenstellende Lösung zu finden.

 

Wir freuen uns auf einen guten Start ins neue Jahr.

 

Euer Hortteam